España

Espanja - Objektkunst von Lutz Wiedemann

Anchovidosen, im Fischgrätmuster ausgerichtet. Dosen, die jetzt die Aufgabe haben, durch ihre Anordnung Assoziationen beim Betrachter auszulösen, Aufmerksamkeit zu erregen und dem Denken und Schauen einen Platz zu schaffen. Eine Schlüsselrolle in diesem Objekt spielt die Deckelspindel. Es ist schwer steuerbar, in welcher Stellung diese nach dem Öffnen des Deckels zur Ruhe kommt. Bei dem Objekt ist die Anordnung so gewählt, dass die Spindel von oben nach unten einen dynamischen Prozess, eine stetige Entwicklung abzeichnet. Wird die Stellung der Spindel vergleichend betrachtet, kann, ähnlich den Einzelbildern eines Films, eine um die Spindelachse drehende Entwicklung beobachtet werden.

Material: Anchovidosen, Nieten, Sperrholz, Bilderahmen Abmessungen B/H/T. ca. 60 / 80 / 3 cm

 

Top